Halsband anziehen

Wie Sie Ihrer Katze das HALSBAND ANZIEHEN

Sie haben mit dem Katzenhalsband drei verschiedene Bandteile erhalten – diese sind für verschiedene Katzengewichte konzipiert. Auf der Innenseite des Bands (beim Sicherheitsverschluss) ist eine Zahl aufgedruckt. Bitte verwenden Sie das Band mit der Zahl, die tiefer ist als das Gewicht Ihrer Katze.

Reflektoren

In Ihrer Box finden Sie verschiedenfarbige Leuchtstreifen, die Sie am Halsband befestigen können um die Sichtbarkeit des Tieres bei schlechten Sichtbedingungen oder Dunkelheit zu verbessern. Sie können zwei bis drei der Reflektoren in der von Ihnen bevorzugten Farbe gleichmässig im sich nicht überlappenden Teil des Halsbandes verteilen.

Wichtig: Obwohl das KADDZ Halsband klein und leicht ist, kann es zu schwer für kleinere oder verletzte Haustiere sein. Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden.

Ziehen Sie Ihrer Katze das Halsband ohne Akku an. Die Länge des Halsbands können Sie anpassen, je nachdem wie Sie den Knauf in die Öffnung einhängen.
Öffnen Sie das Halsband am Sicherheitsverschluss und ziehen Sie es Ihrer Katze wieder aus.
Akku_einsetzen_crop
Anschliessend setzen Sie den Akku ein.
Gleiter_in_Vertiefung_crop
Schieben Sie zum Schluss den Gleiter in die Vertiefung, um das Band zu sichern.
Sicherheitsverschluss_schliessen_crop
Ziehen Sie Ihrer Katze das Halsband mit Akku und geöffnetem Sicherheitsverschluss an. Schliessen Sie das Halsband am Sicherheitsverschluss.

Wichtig:

  • Das auf dem Halsband angegebene Gewicht darf keinesfalls höher als das Körpergewicht der Katze!
  • Bleibt die Katze hängen, öffnet sich der Verschluss mühelos durch das Körpergewicht der Katze.
  • Im Zweifelsfalle wählen Sie sicherheitshalber das Bandteil für das geringere Gewicht.

Sollte Ihre Katze das Halsband verloren haben, können Sie es dank Ihrer KADDZ App immer orten.