Übersicht Halsbandstatus

Unter Katzendetails / Berichte kann eine Übersicht über den aktuellen Halsbandstatus geladen werden. Dieser gibt eine Übersicht der letzten Aktivitäten der Katze und kann beispielsweise auch genutzt werden, um ein verloren gegangenes Halsband zu finden.

Kartenübersicht

Auf der ersten Übersicht findet man die aktuelle Position vom Halsband; befindet sich die Katze in der Heimzone, so wird das Haus-Symbol angezeigt. Befindet sich die Katze ausserhalb der Heimzone, misst das Halsband die GPS-Position und in der App wird ein Katzen-Symbol angezeigt.

Oben rechts findet man eine Angabe zum aktuellen Batteriestand und eine zeitliche Angabe, wann die letzten Daten übermittelt und die letzte Position gemessen wurde.

Wichtig: Diese Anzeige aktualisiert sich nicht von selbst. Um wieder eine aktuelle Übersicht zu erhalten, sollte man die Übersicht neu laden.

Spur

Schaltet man die Spur ein, werden die letzten 10 gemessenen Positionen inkl. Zeit eingeblendet.

Bewegung

Bei den Bewegungsdaten wird eine Übersicht dargestellt, wie fest sich das Halsband bewegt hat. Dies kann einen Aufschluss darüber geben, ob das Halsband sich in den letzten zwei Stunden wenig bewegt hat (z.B. Katze schläft oder Halsband ist abgefallen) oder ob es aktiv ist. Höhere Säulen deuten auf eine höhere Aktivität hin (Katze läuft rum).
Diese Funktion wird demnächst wieder aktiviert (App wird aktuell überarbeitet).

Helligkeit

Diese Funktion wurde aufgehoben und ist in der App aktuell deaktiviert.

WLAN

Mit WLAN sieht man alle aktuell sichtbaren WLAN in der Umgebung vom Halsband und der dazugehörenden Signalstärke.

Halsband suchen und finden

Kehrt eine Katze ohne Halsband nach Hause zurück, dann hat sich in der Regel der Sicherheitsverschluss von selbst geöffnet, da das Halsband hängengeblieben ist. Der Bericht „Halsband-Übersicht“ kann (nebst dem Suchmodus) dabei helfen, dieses wiederzufinden und ist auch nützlich, sollte beim Verlust gleichzeitig die Batterie abgefallen sein.

Letzte Positionen

Beim Einschalten der Spur werden die letzten Positionen angezeigt. Verdichten sich diese zu einem einzelnen Ort, ist dies ein guter Hinweis auf den Ort vom Halsband. Einzelne Ausreisser werden so schnell erkannt und müssen nicht berücksichtigt werden.

Bewegungsdaten

Ist das Halsband verloren gegangen und liegt am Boden, dann sollten die Bewegungsdaten seit dem Verlust sehr tief sein. Hat sich das Halsband bewegt, dann kann es zum Beispiel von einer Person mitgenommen worden sein oder liegt in einem Fahrzeug.

WLAN-Daten

Als zusätzliche Ortungshilfe können unbekannte bzw. fremde WLAN-Anzeigen in der App dienen. Dies funktioniert auch, wenn das Halsband sich in einem Gebäude befindet.

You are using an outdated browser. Please update your browser to view this website correctly: https://browsehappy.com/;